Zweirad-Ausbildungen


Klasse AM

Klasse AM:

ab 16 Jahren

– Kleinkrafträder; - Roller; - Fahrräder mit Hilfmotor;
bis max. 45 km/h; bis max. 50 cm³


Klasse A1

Klasse A1 (beinhaltet AM):

ab 16 Jahren

– Leichtkrafträder – Motorräder bis max. 125 cm³; bis max. 11 KW Motorleistung


Klasse A2

Klasse A2 (beinhaltet A1, AM):

ab 18 Jahren

– Krafträder bis max. 35 KW Motorleistung


Klasse A Direkteinstieg

Klasse A (beinhaltet A1, A2, AM):

ab 25 Jahren

– Motorrad-Führerschein Klasse A ohne Einschränkungen

__________________________________________________________________________________________________

Bei allen Zweirad-Fahrstunden begleitet dich dein Fahrlehrer mit einem Motorrad.

So kann er dir richtiges Fahrverhalten in schwierigen Situationen direkt „live“ vorführen.

Mit dem „Vorbild-Fahrzeug“ im Blickfeld lernst du erfahrungsgemäß schneller (als bei einer Begleitung mit dem Pkw), kannst dich besser orientieren und bist mehr motiviert.

__________________________________________________________________________________________________

Zu den Pkw-Ausbildungen





Nach oben zum Seitenanfang!